Die Freiwillige Feuerwehr Schenna EO zählt zurzeit ca. 127 Mitglieder. 78 Mitglieder davon sind aktive Wehrmänner, 14 sind Mitglieder der Jugendgruppe, 23 sind Mitglieder außer Dienst, 10 Ehrenmitglieder und 2 sind unterstützende Mitglieder.
Im Gemeindegebiet von Schenna gibt es drei Feuerwehren: die Feuerwehr Schenna, Feuerwehr Verdins und Feuerwehr Tall. Alle Wehrmänner sind freiwillig und ehrenamtlich tätig.

Zu den Aufgaben der Feuerwehren gehören:
– der vorbeugende und abwehrende Brandschutz
– technische Hilfeleistung, jegliche Rettungs- und Hilfsmaßnahmen zur Vermeidung und Abwehr von Gefahren und Beeinträchtigungen jeglicher Art für Menschen, Tiere, Umwelt und Sachwerte
– Katastrophenhilfe.

Die Feuerwehren werden über die Landesnotrufzentrale mit der Nr. 112 alarmiert. Die Wehrmänner werden mittels Pager (Personenrufempfänger) und Pocsag Südtirol (Handy – App) zu den Einsätzen gerufen. Bei höheren Alarmstufen der Kategorie A2 ( Brand mittel), A3 (Brand groß) und A6 (Technisch groß) erfolgt zusätzlich noch die Alarmierung mittels Sirene.

Durchschnittlich rückt die Freiwillige Feuerwehr Schenna zu ca. 60 Einsätzen im Jahr aus. (Stand 2019)

 

 

Retten – Schützen – Bergen

Hier wollen wir Euch in Zukunft über unsere Tätigkeit informieren und mit Aktuellem rund um die Freiwillige Feuerwehr Schenna auf dem Laufenden halten!

„Unsere Freizeit, für Ihre Sicherheit!„