Die Freiwillige Feuerwehr Schenna EO zählt zurzeit ca. 125 Mitglieder. 80 Mitglieder davon sind aktive Wehrmänner, 12 sind Mitglieder der Jugendgruppe, 23 sind Mitglieder außer Dienst, 10 Ehrenmitglieder und 2 sind unterstützende Mitglieder.
Im Gemeindegebiet von Schenna gibt es drei Feuerwehren: die Feuerwehr Schenna, Feuerwehr Verdins und Feuerwehr Tall. Alle Wehrmänner sind freiwillig und ehrenamtlich tätig.

Zu den Aufgaben der Feuerwehren gehören:
– der vorbeugende und abwehrende Brandschutz
– technische Hilfeleistung, jegliche Rettungs- und Hilfsmaßnahmen zur Vermeidung und Abwehr von Gefahren und Beeinträchtigungen jeglicher Art für Menschen, Tiere, Umwelt und Sachwerte
– Katastrophenhilfe.

Die Feuerwehren werden über die Landesnotrufzentrale mit der Nr. 112 alarmiert. Die Wehrmänner werden mittels Pager (Personenrufempfänger) und Pocsag Südtirol (Handy – App) zu den Einsätzen gerufen. Bei höheren Alarmstufen der Kategorie A2 ( Brand mittel), A3 (Brand groß) und A6 (Technisch groß) erfolgt zusätzlich noch die Alarmierung mittels Sirene.

Im Jahre 2020 rückte die Freiwillige Feuerwehr Schenna zu 102 Einsätzen aus – so viele wie noch nie.

 

 

Retten – Schützen – Bergen

Hier wollen wir Euch in Zukunft über unsere Tätigkeit informieren und mit Aktuellem rund um die Freiwillige Feuerwehr Schenna auf dem Laufenden halten!

„Unsere Freizeit, für Ihre Sicherheit!„